Fleisch vom Nengshof

von unseren Nengshof-Rindern und Coburger Fuchsschafen

Liebe Nengshof-Freunde,

am 20.11.2020 gibt es wieder Fleisch von unseren Nengshof-Rindern.

Die Tiere sind bei uns auf dem Hof aufgewachsen und ausschliesslich mit unserem hofeigenen Bio-Grundfutter gefüttert worden.
Da die Rinder vom Frühjahr bis zum Winter auf der Weide sind, können sie sich das nehmen, was sie brauchen und benötigen keinerlei zusätzliches Kraftfutter.

Das Fleisch wird im nahe gelegenen Schlachtbetrieb ohne weite Transporte küchenfertig verpackt und vakuumiert.
Das Rindfleisch gibt es in Paketen zu ca. 20 kg und einem Kilopreis von 15 Euro.

Da wir die Philosophie der ganzheitlichen Nutzung der Tiere befürworten, ist in den zusammengestellten Paketen der Rinder „von allem etwas“ dabei.

Auch könnt Ihr Schaffleisch von unseren Coburger Fuchsschafen vorbestellen. Wenn wir genügend Bestellungen haben um ein ganzes Tier zu vermarkten wird dieses erst geschlachtet. Daher ist eine gewisse Anzahl von Bestellungen notwendig.

Die Schafe sind das ganze Jahr über draußen und auch sie bekommen nur unser hofeigenes Bio-Grünfutter.
Das Schafsfleisch bieten wir als halbes oder ganzes Tier an, wobei ein halbes ca. zwischen 6 und 10 Kilogramm bedeutet. Der Kilopreis hier liegt bei 19 Euro.

Bezüglich der Schafe bieten wir in diesem Sinne auch die Felle zum Verkauf an. Diese werden in einem familiären traditionellen Gerberei-Betrieb gegerbt. Aufgrund der typischen Färbung der Felle spricht man hier auch gerne vom „goldenen Flies“. Preislich liegen die Felle bei 80 Euro pro Stück.

Vorbestellungen könnt Ihr gerne bis zum 04. November 2020 über unser Kontaktformular, per Email unter kontakt@nengshof.de oder telefonisch unter 0176-64233469 machen.
Bei Sammelbestellungen bringen wir das Fleisch auch gerne vorbei oder Ihr holt es am Wochenende 20. – 22. November 2020 bei uns auf dem Hof ab.

Euer Team vom Nengshof

Sende uns eine E-Mail